Hartmut Guy

Guygantische Rollenspiele







Bühnen Termine Hartmut Guy

Frau Luna Volksbühne Michendorf

Hartmut Guy spielt den Pförtner und ehemaligen Regisseur

Premiere A: Dienstag, 31.Dezember 2019 - Ausverkauft
Premiere B: Freitag, 10.Januar 2020 - 19:30 Uhr

 Informationen zum Stück

Eintrittskarten HIER kaufen

Weitere Vorstellungen:

Samstag         11.01.2020    19.30 Uhr

Sonntag          12.01.2020    17.00 Uhr

Freitag            17.01.2020    19.30 Uhr

Samstag         18.01.2020    19.30 Uhr

Sonntag          19.01.2020    17.00 Uhr

Freitag            24.01.2020    19.30 Uhr

Sonntag          26.01.2020    17.00 Uhr

 


Demnächst die Premieren auf den Brettern der Volksbühne Michendorf


 die Rolle des Marc in „Kunst“ 28.Februar 2020
 "Ekel Alfred - Ein Herz und eine Seele" am 3.April 2020
 "Jedermann" Premiere am 10.September 2020
"Der Hauptmann von Köpenick" am 27.November 2020


Bühne gespielt in 2019

Raub der Sabinerinnen von Franz und Paul Schönthan

in der Volksbühne Michendorf Hartmut Guy spielte den Striesen

Novemer/Dezember 2019


JEDERMANN von Hugo von Hofmannsthal

in die St.Nikolaikirche - Potsdam Hartmut Guy spielte den Teufel

Oktober 2019


EKEL ALFRED - Ein Herz und eine Seele

April/Mai 2019 in der Volksbühne Michendorf

Es ist wieder da - das Ekel Alfred....(Märkische Allgemeine)


Geld spielt keine Rolle

März 2019 in der Volksbühne Michendorf
Die unglaubliche Geschichte von Hartmut Guy....(Märkische Allgemeine)
Schauspiel und Satire von und mit Hartmut Guy





Hartmut-Guy-Raub-der-Sabinerinnen_2.jpg

Raub der Sabinerinnen Theaterdirektor Striesen

Teufel_2019_1.jpg

Hartmut Guy im Jedermann als Teufel



Bilder von stageworkers






Hartmut Guy Live


MÄNNERHORT! Eine herb-männliche Komödie (Beitrag Dresden Fernsehen)

Mit den „Ruhmkugeln Christian Kühn und Philipp Richter, Matthias Manz und Hartmut Guy präsentiert von der Centrum Galerie.

Hartmut Guy und der 90.Geburtstag oder Dinner for One - neue Besetzung.

Aufzeichung vom 21.10.2016 in der Stadthalle am Steintor in Bernau.

empty